Wer ich bin

Mein Name ist Alexandra Lehmann und ich zeige gefühlvollen, lebendigen und kreativen Menschen den Weg durch die abgestumpften, verborgenen Stellen in ihrem Inneren, so dass sie voll verbunden aus ihrer wahren Essenz und Kraft sich und ihr Leben neu entfalten können.

Es war schon immer eine meiner Fähigkeiten, die wahre Essenz eines Menschen hinter der äußeren Fassade wahrzunehmen.

 

Seit 2003 bin ich in eigener Praxis, in Workshops, Seminaren und Einzeltrainings tätig und habe hunderte von Menschen auf ihrem Weg begleitet, so dass sie ihr Leben, ihre Gesundheit, ihre Beziehungen wandeln, ihre sehnlichsten Wünsche erfüllen, ihr wahres Potenzial entfalten und mit einem neuen Lebensgefühl ihr Leben erschaffen. 

                                                                                        

 

Schon von klein auf wollte ich wissen, was das Mysterium Leben  ist und habe meinen Weg dorthin gelenkt.

Jahrelang suchte ich nach Antworten auf die Frage, was uns wirklich krank und gesund macht und wie ein menschliches Körper-Geist System funktioniert.

Erst über viele Jahre im Krankenhaus und mit der Schulmedizin verbunden, entschied ich mich 2000, den alternativen Pfad zu gehen und nach Antworten zu suchen, die ich dort nicht gefunden hatte.

 

Neben meinem Wirken und Reifen in meiner Heilpraxis, in meinen Gruppen und Seminaren war - und ist - meine tägliche Herausforderung, Spiritualität und geerdetes Frau- und Muttersein unter einen Hut zu bringen und die auftauchenden Widersprüche zwischen innerem Erleben und äußerer Welt zu überbrücken.


Ich danke meinen Lehrern und Lehrerinnen für ihr Da-Sein, für all das Wissen und die Erfahrung und dafür, dass sie den Weg schon vor mir gegangen sind. Ihr seid mein Vorbild:  "Walk your Talk" - und ihr lebt, was ihr lehrt. Und das ist auch mein Lebensziel.

 

Am meisten darf ich  im Leben von den Menschen, die mir nahe stehen, lernen: Meinen Kindern, Partnern, Freunden, Frauen und jedem einzelnen Menschen, den ich persönlich begleiten darf.

 

Danke dass ihr in meinem Leben seid!
Ihr seid meine größten Geschenke.

 


Heute kann ich mein Wissen weitergeben, weil ich selbst viele Spiralen mit ihren Höhen und Tiefen durchlaufen habe und immer wieder durchlaufe. Ich kenne die dunklen Seiten der Seele, verlorene Träume und gebrochene Herzen, Krankheiten und die meisten Themen, die Frauen und Mütter durchleben, aus eigener Erfahrung.
Mein Leben war nicht immer leicht und alles andere als ein Zuckerschlecken und bescherte mir viele herausfordernde Umbrüche.



Ich kenne die Sehnsucht nach dem echten KLICK in mir und zu spüren WER ich wirklich bin und ich habe die Landkarte in mir wieder aktiviert, durch die ich mich Schritt für Schritt  dorthin bewegt habe.

Der Weg, der mich immer weiter getragen hat, ist  der Weg des Herzens und der Liebe zum Leben, zu meiner inneren Wahrheit, die Sehnsucht nach wirklicher Lebendigkeit, nach Tiefe und zu einer - wie auch immer gearteten - göttlichen Führung, sowie Vertrauen und totale Hingabe an das, was ist.
Ich habe gelernt, mich begleiten und mir helfen zu lassen, die weibliche Art ist es, etwas gemeinsam zu tun.

Wenn auch du diesen Weg gehen und wieder entdecken willst, glaub mir, es gibt einen Weg!
Und es ist leichter als du denkst!

 


Meine Ausbildungsstationen:

 

Meine Ausbildungsstationen waren sehr vielfältig, reichen von einer 20jährigen Krankenhauskarriere, über die Heilpraktikerausbildung 2000, Ausbildungen in klassischer Hömöopathie, Psycho Kinesiologie & Regulations- diagnostik, Familienstellen, Reiki, Spygyrik nach Dr. Zimpel, Emotionale Therapie, EFT, Frequenztherapie, Körperorientierter Therapie und DNA Programming bis zu Schüssler Salzen, Bach- und Buschblüten und vielem mehr.

Seit 2009 habe ich viele Stationen der weiblichen Rückverbindung durchlaufen, und mit wundervollen inspirierenden Lehrerinnen und Lehrern arbeiten dürfen. Mein Herz gehört dem Wiedererwachen des weiblichen Weges in allen Menschen, Männern wie Frauen.

Chameli Ardagh und die Awakening Women sind mit ihrem Yogini Kreis seit 2009 Teil meines Herzens, ich habe mit Chameli das 9 Monats-Training, den India-Ashram und viele andere Workshops und Assists besucht. Ihrer Art, Raum für das Weibliche zu erschaffen und der weiblichen Art des Führens gehört mein Herz .

DeAnna Lam, die mich als Erste einweihte auf meiner Red Moon Journey, sowie
Deirdre Hade, die mich seit vielen Jahren in ihrer weltweiten Radiance-Community in Lehrern des Tree of Life und weiteren Mysterien einweiht. www.deirdrehade.com

Elena Tonetti lehrte mich die Geschenke der Geburt, sowie die Möglichkeit, unsere Lebensprägungen - sowohl im Körper, in unserer DNA und unserem Fühlen zu wandeln und ein neues Er-Leben zu erschaffen. Mit ihr und ihrem Birth into Being Methoden arbeite ich seit 2011, bin eine der wenigen deutschsprachigen Ausbilderinnen und biete Workshops und Einzelsessions an.

Miranda Gray weihte mich zur Moon Mother, und in das Geschenk des Womb Blessings und Womb Healings ein. Ich liebe die Womb Blessing Abende und leite Heilkreise im Roten Zelt.
Seren & Azra Bertrand, mit denen ich seit mehr als 3 Jahren bei The Fountain of Life in Womb & Hara Awakening und den heiligen Mysterienschulen ausgebildet werde. Ich begleite als persönliche Mentorin Frauen und Männer bei den Kursen von Foutain of Life, biete Workshops und Retreats nach ihren Lehren an und bin zertifizierte Teacher Trainerin für die internationale Ausbildung in Womb & Hara Awakening.

Und Andrea Hiltbrunner, meine Business und Money-Magierin, dank ihr konnte ich endlich mein Herzensbusiness auf den Boden bringen und das Leben beginnen, das ich mir schon so lange gewünscht habe. Danke Andrea, dass du seit Anfang 2016 in meinem Leben bist und hoffentlich auch noch etwas bleibst.

Außerdem habe ich gemeinsam mit Ulrike Remlein Das Rote Zelt gegründet, dort erschaffen wir heilenden und nährenden Raum für das Weibliche. Schau einfach mal vorbei! Du findest Inspririerendes für Mann und Frau! (www.DasRoteZelt.de)

 

So darf ich mich Birth into Being Advanced Facilitator, Moon Mother, Womb & Hara Awakenig Teacher Trainer & Mentor, Red Moon Facilitator und Advanced Yogini nennen und all diese Methoden anwenden. Sie fließen sowieso in meine Arbeit ein. 

All diese Reisen und Ausbildungen dienten mir, meinem Reifen und Ganz-Werden, dem Wiedererwachen meiner Weiblichkeit und meines wahren menschlichen Potenzials. Und mein ganzes Leben ist weiter Lernen, wachsen, reifen. Das wird wohl erst mit dem physischen Tod enden.

 


 

Ich freue mich sehr, dich zu inspirieren und weiter zu begleiten, wenn auch du diesen KLICK spüren, dich ganz frei fühlen und leben willst, WER du wirklich bist!

Was wäre wenn ...

NICHTS mehr dich zurückhält!


 

Herzlichst

Alexandra Lehmann